Heartbeat Session 4h Extreme Edition

Heartbeat Session Extreme Edition Juni 2015
Foto: Pavel Metluk

Vor einigen Wochen haben wir das Rennen TOUGHEST 24h Extreme im Internet entdeckt. Das ist das erste 24h-Team-Rennen im Bereich der Hindernisläufe. Innerhalb von 24 Stunden sind im 4er-Team so viele Runden wie möglich zu absolvieren wobei immer nur ein Athlet aus dem Team auf der Strecke ist. Die Strecke ist dabei 1km lang und beinhaltet 15 Hindernisse.

Da einige von uns Interesse haben daran teilzunehmen, habe ich gedacht, es wäre spannend das Ganze mal in einer abgespeckten Version in einer unserer Heartbeat Sessions zu testen. An Fronleichnam am 4. Juni haben wir eine Version mit 2er-Teams über einen Zeitraum von 4 Stunden ausprobiert.

1km mit 11 Hindernissen je Runde

Auf dem Kurs mit einem guten Kilometer Länge mussten 11 Hindernisse bzw. Übungen überwunden werden. Dabei ging es vom Start weg gleich zur Sache: Ein Kettlebell mit 16kg (Frauen) bzw. 28kg (Männer) musste eine lange Treppe hoch und wieder runter getragen werden. Danach war der Puls schon am Anschlag und der Kilometer lag noch vor einem. In der Folge standen noch diverse Mauern auf dem Programm sowie ein Kletterseil, Box Jumps, ein Krabbelkanal, Sandeimer, ein Baum und mehr. Im Video bekommst du einen guten Eindruck von der Strecke.

Es war hart aber geil

Die ersten beiden Stunden waren geprägt von Hitze. Gut 30°C brannten. Aber auch Enthusiasmus und Kampfgeist waren groß geschrieben. Alle Teams und auch ein paar Einzelstarter waren mit großem Spaß und Elan bei der Sache. Nach 2 Stunden wurde es kühler aber die Kräfte liessen langsam nach. Die Rundenzeiten wurden etwas langsamer, blieben aber auf hohem Niveau. An den Pulsverläufen der Athleten konnte man hinterher sehen, dass bis zum Schluss gekämpft wurde. Die letzte Stunde war dann besonders hart. Jetzt machte sich die Summe der Übungen stark bemerkbar und einige hatten mit muskulären Beschwerden zu kämpfen. Alle waren froh und glücklich als die 4 Stunden herum waren und wir den Grill anschmeissen konnten.

Heartbeat Extreme Ergebnisse

Es war eine tolle Session, die wir mit Sicherheit wiederholen wollen. Dann vielleicht noch etwas länger und im 4er-Team. Alle, die mitgemacht haben, können stolz auf sich sein. Es war eine außergewöhnliche Belastung, die neben Ausdauer und Kraft auch Willensstärke geschult hat. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar