Athleten vorgestellt: Andrea

Wie heißt du?
Andrea

Wie alt bist du?
28

Seit wann bist du bei OCR Frankfurt?
Im April 2016 war meine erste Heartbeat Session, damals noch auf der Wiese in der Ostparkstraße. War dann immer mal sporadisch dabei und wirklich aktiv erst seit August/September 2016.

Wie bist zu OCR Frankfurt gekommen und warum bist du geblieben?
In der Neu-in-Frankfurt-Facebookgruppe hatte jemand geschrieben: „Wenn man sich beim Sport wirklich verausgaben will, dann sollte man zum OCR Frankfurt gehen.“ Super! Dachte ich mir und war noch am selben Abend bei der Heartbeat Session dabei 😊

Wie lange läufst du schon?
Mal mehr, mal weniger. Aber der Startschuss für meine Lauf-Begeisterung wurde 2004 im Crosscountry-Training gegeben. Auf das ich eigentlich auch garkeinen Bock hatte, aber aus Stolz auch nicht aufhören wollte. Je fitter ich wurde, umso mehr Spaß hat es dann auch gemacht.

Was sind deine größten Erfolge bisher?
Das waren ganz klar #1: Der 24h Lauf in Rodgau am 10./11. September 2016. Nicht nur der Erfolg im 10er Team das Event zu gewinnen, sondern auch der ganze Teamspirit, die Schmerzen, die Müdigkeit, den Ehrgeiz, die Gummibärchen, die Spendensammlung, die 24 Stunden mit tollen Leuten, super Stimmung und bestem Wetter auf Platz 1 zu beenden. Wirklich toll!

#2: Das gelbe Elite Band beim Getting Tough The Race in Rudolstadt am 03. Dezember 2016. Weitere Infos und Imitation meiner Freude darüber verteilt Jakob immer gerne 😉

#3: Beim ersten Heartbeat Hero des OCR Frankfurt am 14. Oktober 2017 – völlig unerwartet – das Finale der Frauen zu erreichen

Was sind deine Ziele für 2018?
Mit viel Spiel, Spaß und Sport meine Freizeit auszuschmücken. Teil eines weiter wachsenden jungen Sportvereins (OCR Frankfurt e.V.) zu sein und so den Verein, den OCR-Sport, die ganze Gruppendynamik zu unterstützen. Durch die auch viele neue Bekanntschaften und Freudschaften geknüpft werden. Ambitionierte Ziele auf Zeit und Distanz habe ich momentan keine.

Was ist dein Hauptziel?
Das selbe wie immer: Unverletzt ins Ziel!

Welches ist dein Lieblingsrennen?
Natürlich der Heartbeat Hero! Ein toller Meilenstein für den OCR Frankfurt! Außerdem ein genialer Mix aus toller Stimmung, Anstrengung, Spannung, Freude, top Orga, unmengen bekannter Gesichter, leckerem Essen, und, und, und, …

Welches ist dein Lieblingshindernis?
Ich mag alle die, von denen ich erst denke: „Das schaff‘ ich NIE…“ Und dann klappst doch 😊

Welchen Sport machst du sonst noch?
Alles mögliche… das erstreckt sich vom Inline Skaten, zum Fahrradfahren, über Ski-/Snowboard, Berg- und Wassersport. Nur mit dem Ballspielen hab ich’s nicht so – das kann ich einfach garnicht gut.

Willst du sonst noch irgendetwas loswerden?
Es macht riesig Spaß mit euch, einer bunten Truppe aus diversesten Charaktären alle mit sportlicher Begeisterung zu trainieren, laufen, blödeln, lachen – Klasse! Der Dank dabei geht grundsätzlich an die Person, die mich damals durch den FB-Post auf die Gruppe aufmerksam gemacht hat – wer auch immer es war!

Schreibe einen Kommentar