Athleten vorgestellt: Martin

Martin

Wie heißt du?
Martin W. Wilck

Seit wann bist du bei OCR Frankfurt?
Juli 2015

Wie bist zu OCR Frankfurt gekommen und warum bist du geblieben?
Beim „vull wat manns loop“ 2015 in Flörsheim wurde ich von Fabian S. angesprochen ob ich nicht mal zum OCR-Training kommen möchte. Dies habe ich dann, ohne groß zu überlegen, auch getan. Am OCR gefällt mir besonderes die Gruppendynamik, der junge Altersdurchschnitt und das gute Training bei der „Heartbeat Session“.

Wie lange läufst du schon?
Unregelmäßig seit 2007, regelmäßig seit Ende 2014.

Was sind deine größten Erfolge bisher?

  • Bonn-Marathon 2015 in 3:24:27
  • Wings for life 2015 34,17km
  • Birstein Halbmarathon 2015 in 1:28:24
  • Offenbach 10km 2015 in 39:08

Was sind deine Ziele für 2016?
Main-Lauf-Cup-Serie, Triathlon Nordhausen, Frankfurt Marathon, Strongmanrun, Sömmerdaer Citylauf

Was ist dein Hauptziel?
J.P. Morgan Corporate Challenge in <20min

Welches ist dein Lieblingsrennen?
Strongmanrun Nürburgring

Welches ist dein Lieblingshindernis?
Die „Blechlawine“ beim Urbanian Run (über Motorhauben und Autodächer)

Welchen Sport machst du sonst noch?
Badminton, Triathlon, Kartfahren

Willst du sonst noch irgendetwas loswerden?
Falls du denkst du kannst es nicht möchte ich gern Henry Ford zitieren; „Es gibt mehr Leute, die kapitulieren, als solche, die scheitern“ („More men are beaten than fail“).

Schreibe einen Kommentar